Mondkatzen
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Zählen bis Kristall kommt
Fr Feb 16 2018, 19:47 von Tournesol

» Zählen bis jemand kommt der keine Katze als Ava hat
Fr Feb 16 2018, 19:46 von Tournesol

» Ich schenke dir eine Rose :3
Fr Feb 16 2018, 19:43 von Tournesol

» Zählen bis ein Junges kommt
Fr Feb 16 2018, 19:43 von Tournesol

» Bombe startet
Fr Feb 16 2018, 19:43 von Tournesol

Rollenspiel

Teilen | 
 

 Die Sturmjäger von Aradon

Nach unten 
AutorNachricht
Fliederschweif
Oberster weiser Mentor
avatar

Anzahl der Beiträge : 857
Anmeldedatum : 06.10.14
Alter : 15
Ort : Da wo du nicht bist...

BeitragThema: Die Sturmjäger von Aradon   Di Okt 07 2014, 15:08

Also ich habe vor nicht alzu langer Zeit dieses Buch gelesen + den 2 Band:
Beschreibung:
Im Lebendigen Land tobt ein magischer Krieg ungeahnten Ausmaßes und die junge Sturmjägerin Hel gerät zwischen alle Fronten. Denn die Magiergilde, in deren Auftrag sie auf Dämonenjagd unterwegs ist, verdächtigt Hel, selbst ein Totenlicht in sich zu tragen. Eines der Lichter, die dazu beitragen, den Untergang der Menschheit herbeizuführen. Der Magier Olowain will sie einer lebensgefährlichen Probe aussetzen und im letzten Moment naht Rettung – von Mercurin, dem Dämon mit den Augen voller Unendlichkeit, den sie eigentlich bekämpfen muss. Doch als die Elfen, Hüter der Macht in Hellesdîm, ihren besten Freund Nova in ihre Gewalt nehmen, muss Hel sich entscheiden. Folgt sie dem Ruf der Elfen oder rettet sie Nova und alles, was ihr bisher wichtig war?
Band 2:
Der Handel mit Lirium, dem Zauber der Berge, Wälder und Flüsse, hat die Menschen von Aradon reich gemacht. Mit Lirium bringen sie das Zwergenvolk um ihr Gold, knechten die Trolle und umwerben die Feen. Doch jetzt droht Aradon ein magischer Krieg. Das Alte Volk, einst Herrscher über alle Völker der Erde, hat fünf Dämonen auserwählt, um die Menschen für ihren Missbrauch der Magie zu bestrafen. Im Auftrag der Magier bricht die Sturmjägerin Hel auf, die Auserwählten aufzuhalten. Bis einer der Dämonen ihr das Leben rettet und sie vor eine schreckliche Entscheidung stellt: zwischen dem Hass auf ihren Feind und ihrer Liebe zu ihm.
So das wars erstmal
LG Minz

____________________________________________________________________________________________________
Wir alle sind tief gefallen, um umso höher wieder aufzusteigen,
Wir waren in den dunkelsten Abgründen, um nun die unendlichen Weiten des Himmels zu ergründen,
Wir haben alles verloren, damit wir uns neue Lasten aufbürden können.
Jetzt, federleicht und von allen Lügen befreit, können wir nach den Sternen greifen.
Voller Fehler und Ehrlichkeit bin ich endlich ich!




Nach oben Nach unten
http://aschenclancdw.forumieren.com/
 
Die Sturmjäger von Aradon
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
MondClan :: Sternenhorizont :: Nachthimmel :: Bücher-
Gehe zu: